Humanenergetik Ich als Humanenergetikerin bin Expertin für das Energiefeld des Menschen. Bei meiner Arbeit geht es darum den Energiefluss der Menschen zu optimieren und dadurch wieder eine Balance zu ermöglichen. Als Humanenergetikerin unterstütze ich Menschen vorrangig auf der sogenannten „feinstofflichen Ebene“ mit verschiedenen Methoden und Techniken dabei, ihre körperliche, energetische Ausgewogenheit (wieder-) zu erlangen und dadurch das eigene Wohlergehen verbessern zu können. Ziele meiner Tätigkeit als Humanenergetikerin - eine Verbesserung bzw. Stärkung des Energiezustandes und Energieflusses - das Lösen von energetischen Blockaden und der damit verbundene Abbau von Stress - die Auswirkungen von schwächenden oder blockierenden Außen- und Fremdeinflüssen auf das individuelle Energiesystem des Klienten zu minimieren  - die Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte, - eine Stärkung der Verbindung zum Individuellen Höheren Selbst - die mit der Wiederherstellung der körperlichen und energetischen Ausgewogenheit verbundene Verbesserung des geistigen, seelischen, körperlichen und sozialen Wohlbefindens - die Gesundheitsförderung und Gesundheitserhaltung mit verschiedensten energetischen Methoden. Damit ist oft eine Steigerung des Wohlbefindens und des Selbstbewusstseins, sowie eine Regulation des Spannungszustandes (z.B. Verbesserung der Entspannungsfähigkeit) der Klienten verbunden. Auszug der von mir angewandten Methoden - Seelenkommunikation - Auraarbeit - Aktivierung der Chakren - Störfeldaustestung - Auffinden und Lösen von unerlösten Konflikten/ Traumen - Spirituelle Entwicklung - Austesten energetische Verträglichkeit von Substanzen (zb. Stärkung des Immunsystems, Nährstoffe, Darmsanierung, Bachblüten) Hinweis: Da meine Arbeit zur Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dient, stellt sie keine Heilbehandlung dar. Dementsprechend stellt die energetische Beratung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar.